Logo der Universität Wien

Publikationen Andreas Lippert

Wesentliche Publikationen

Monographien

Das Gräberfeld von Welzelach (Osttirol). Eine Bergwerksnekropole der späten Hallstattzeit. Antiquitas, Reihe 3, Abhandlungen zur Vor- und Frühgeschichte 12, Bonn 1972.

Der Götschenberg bei Bischofshofen. Eine ur- und frühgeschichtliche Höhensiedlung im Salzachpongau. Mitteilungen der Prähistorischen Kommission der Öst.Akademie der Wissenschaften 27, Wien 1002.

Reclams Archäologieführer Österreich und Südtirol. Denkmäler und Museen der Urgeschichte, der Römerzeit und des frühen Mittelalters. Ditzingen 1985.

(Gemeinsam mit L.Barfield) Der Zeuge aus dem Gletscher. Wien 1992.

(Gemeinsam mit M.Buchvaldek und L.Kosnar) Atlas zur Prähistorischen Archäologie Europas, Universitätsverlag Prag. Praehistorica XXVII, Prag 2007.

(Gemeinsam mit P.Stadler) Das spätbronze- und früheisenzeitliche Gräberfeld von Bischofshofen-Pestfriedhof. Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 168, Bonn 2009.

Neuere Beiträge

Zur vorrömischen Schifffahrt im Ostalpengebiet. In H.Heftner u. K.Tomaschitz (Hrsg.), Ad Fontes ! Festschrift für G. Dobesch zum 65. Geburtstag. Wien 2004, 653-662.

(Gemeinsam mit M.Doneus) Luftbildarchäologische Forschungen in der Südoststeiermark. Schild von Steier 20, 2007, 69-76.

Zur Frage der Entstehung, Dauer und Aufgabe eisenzeitlicher Höhensiedlungen in der Steiermark und in Kärnten. Archaeologia Austriaca 90, 2006, 191-204.

(Gemeinsam mit P.Gostner et al.) Vom Leben und Sterben des Ötztaler Gletschermannes. Neue medizinische und archäologische Erkenntnisse. Germania 85, 2007, 1 – 21.

Trade routes across mountain passes in the Eastern Alps in the Bronze Age. Bibliothèque d´Archéologie Méditerranéenne et Africaine (BiAMA), Aix-en-Provence 2009. In Druck.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0